Best of Berlin

40 Ergebnisse
Kategorie
Bewertung
Stichworte
  • Derzeit aktive Filter:
  • Bewertung: sehr beliebt
Pergamonmuseum
© Daniel Hohlfeld - Fotolia.com

Pergamonmuseum, Berlin

 
Das Pergamon Museum ist eines der bekanntesten Museen Berlins. Zu verdanken hat es diesen Status vor allem dem monumentalen Pergamonaltar, der im 2. Jahrhundert v. Chr. in der antiken Stadt Pergamon errichtet wurde. Der Altar gehörte in der Antike zu den Weltwundern und beeindruckt neben seiner Größe sowie der riesigen Treppe vor allem mit dem Hochrelief, das den Kampf der Giganten gegen die griechischen Götter darstellt. Neben dem Pergamonaltar gehören außerdem das Markttor [...]

Neues Museum, Berlin

 
Das Neue Museum Berlin befindet sich ebenfalls auf der als Weltkulturerbe geschützten Museumsinsel. Das Neue Museum beherbergt heute vor allem das weltbekannte Ägyptische Museum und die Papyrussammlung mit der Büste der Nofretete sowie das Museum für Vor- und Frühgeschichte mit Teilen aus dem Schatz des Priamos sowie der Antikensammlung. Das Neue Museum wurde unter der Leitung des britischen Stararchitekten David Chipperfield nach Plänen Friedrich August Stülers restauriert und am 17.10.20 [...]

Brandenburger Tor, Berlin

 
Das 1791 erbaute Brandenburger Tor, auf der die Quadriga von Gottfried Schadows in restaurierter Schönheit prangt, verbindet seit 1989 wieder Ost- und Westberlin. Das Brandenburger Tor ist heute wie kein anderes Monument ein Symbol für die Einheit Deutschlands und eines der berühmtesten Wahrzeichen der Stadt Berlin. Während der Teilung Deutschlands verlief genau am Brandenburger Tor die Grenze und die Berliner Mauer. Lange Zeit machte das Brandenburger Tor die Trennung Berlins und Deutschl [...]

Tierpark Berlin, Berlin

 
Auch der Tierpark gehört wie das Aquarium zum Zoologischen Garten Berlins. Der Tierpark ist einer der beiden Zoologischen Gärten in Berlin und mit ca. 160 Hektar Fläche der größte Landschaftstiergarten in Europa. Zu sehen gibt es im Tierpark mehr als 7.500 Tiere in rund 900 Arten. Bekannt ist der Tierpark Berlin insbesondere durch seine Elefantenzucht. Wie in jedem Tierpark ist ein spannender und toller Tag für Familie und die Kinder garantiert.
Aquarium
© OHRAUGE - Fotolia.com

Aquarium, Berlin

 
Das Zoo Aquarium wurde 1913 eröffnet und gehört zu den interessantesten Sehenswürdigkeiten Berlins. Zu sehen gibt es eine riesige Anzahl an Fischen, Haien, Reptilien, Quallen und vielem mehr. Ein spannendes Erlebnis sind auch die Schaufütterungen im Aquarium. Das Aquarium ist eines der Highlights für Familien und direkt verbunden mit dem Zoologischen Garten Berlin - man kann es allerdings auch einzeln besichtigen.
Zoologischer Garten
© André Thölken - Fotolia.com

Zoologischer Garten, Berlin

 
König Friedrich Wilhelm IV. schenkte den Berlinern seine hier gelegene Fasanerie und begründete damit 1841 den Zoologischen Garten. Das Aquarium, das sich über 3 Etagen ausdehnt, hat nicht nur ca. 5.000 verschiedene Fischarten, sondern auch Insekten und Spinnen aus aller Welt. Es ist die artenreichste Tiersammlung aus aller Welt.

Fernsehturm, Berlin

 
Der 365m hohe Fernsehturm wurde 1969 errichtet. Damals war es das zweithöchste Bauwerk Europas. In 200m Höhe kann man in einem Drehrestaurant einen phantastischen Blick auf Berlin genießen. Mitunter muss man am Fernsehturm etwas länger anstehen, aber der Ausblick lohnt sich.

East Side Gallery Berliner Mauer, Berlin

 
Die Berliner Mauer trennte 28 Jahre lang die beiden Stadthälften Berlins in Ost- und West. Die Mauer ist eines der Symbole für die Trennung Deutschlands, heute sind jedoch nur noch wenige Teile der Berliner Mauer erhalten. Die East Side Gallery ist ein besonderes Stück Mauer. Hier wurde ein 1300m langer Mauerstreifen mit 101 Bildern von Künstlern aus aller Welt bemalt (Mühlenstraße, Friedrichshain, zwischen Oberbaumbrücke und Ostbahnhof).

Mauermuseum, Berlin

 
Am 14.Juni 1963 wurde in der Nähe zur Berliner Mauer von dem Historiker Rainer Hildebrandt das Mauermuseum eröffnet. Fotos und Dokumentationen zeigen Fluchtmittel wie Heißluftballons, Sessellifte, Mini-U-Boot und geglückte oder auch misslungene Fluchtversuche.

Jüdisches Museum, Berlin

 
Das Jüdische Museum Berlin in der Lindenstraße in Kreuzberg zeigt den Besuchern zwei Jahrtausende deutsch-jüdischer Geschichte. Das Museumsgebäude besteht aus zwei Gebäuden, dem barocken Altbau des Kollegienhauses und dem zickzackförmigen Neubau von Daniel Libeskind.

Best of Berlin - die wichtigsten Berlin Highlights

Du befindest dich auf unserer Best of Berlin Seite. Wir haben hier für dich alle Best of Berlin Sehenswürdigkeiten zusammengestellt und übersichtlich aufgelistet. Übrigens kannst du auch auf der Best of Berlin Seite unsere beliebten Filtern nutzen, um die Highlights nach Kategorien, Stichwörtern oder auch Bewertungen zu filtern. Verwende dazu einfach die Filter, die sich oben auf der Best of Berlin Seite befinden. Mit Hilfe des + Buttons links neben den Sehenswürdigkeiten kannst du diese direkt zu deiner aktuellen Reise hinzufügen. So kannst du dir deine ganz individuelle Best of Berlin Reise planen und dazu den Best of Berlin Reisführer als PDF herunterladen.

Um mehr über die einzelnen Berlin Highlights zu erfahren, klicke einfach auf den Details Button der Sehenswürdigkeit. Wir liefern dir auf der Best of Berlin Seite kleine Vorschaubilder zu den Berlin Highlights. Jedes Bild lässt sich vergrößern, indem du es einfach anklickst. Lade doch auch einfach deine eigenen Bilder hoch, damit die Best of Berlin Seite noch lebendiger wird. Wenn du der Meninung bist, dass noch Best of Berlin Highlights fehlen, so schlage schnell und einfach Neue Best of Berlin Sehenswürdigkeiten vor. Jetzt stöbere einfach auf der Best of Berlin Seite, verfeinere deine Reiseplanung und plane auf unterhaltsame Weise deine individuelle Berlin Reise. Solltest du nicht auf der Suche der Best of Berlin Highlights sein, so schaue dir alle Berlin Sehenswürdigkeiten an.