Frauenkirche Dresden - Sehenswürdigkeit

Frauenkirche
© AlexCher - Fotolia.com

Übersicht - Frauenkirche Dresden

 
Die evangelisch-lutherisch geprägte Frauenkirche ist das berühmteste Wahrzeichen der Stadt Dresden. Sie ist ein international bekanntes Mahnmal gegen Krieg und ist ein Zeichen für Versöhnung. Erbaut in der Zeit zwischen 1723 und 1743 wurde die Frauenkirche durch Luftangriffe während des zweiten Weltkrieges zerstört, konnte über durch einen durch Spendengelder aus der ganzen Welt finanzierten, langjährigen Wiederaufbau restauriert werden und wurde schließlich am 30. Oktober 2005 geweiht. Sie ist leicht erkennbar durch ihre breite, steinerne, sehr hohe Kuppel, die das Stadtbild stark beeinflusst. Die Frauenkirche ragt etwas mehr als 91 Meter in die Höhe und biete von ihrer begehbaren Spitze einen wunderbaren Rundblick auf Dresden. Sie ist ein eindrucksvoller Bau des Barock und hinterlässt einen nachhaltigen Eindruck auf ihren Standort am Dresdner Neumarkt.
Reise nach Dresden planen

Ausflug Tipps für Frauenkirche

  • Best-Preis Garantie
  • Direkte Onlinebuchung
  • Kostenlose Stornierung

Zahlen, Daten und Fakten - Frauenkirche Dresden

Karte - Frauenkirche Dresden

Informationen - Frauenkirche Dresden

Name: Frauenkirche
Durchschnittswertung:
5 Stern(e), 8 Stimme(n)
Tags: Barock, Kirche, Kuppel, Mahnmal, 2. Weltkrieg
Tag Kategorien: Kultur & Museum, Sonstiges
Adresse: An der Frauenkirche , 1067 Dresden
Internetseite:
Parkplatzverfügbarkeit:
Eintrittskosten: Kostenlos
Verweildauer: Bis 1 Stunde
Ansprechpartner:

Deine Erfahrungen zu Frauenkirche


Ingeborg03.07.11 19:28
Ein besonderer Höhepunkt für alle Dresdenbesucher, egal ob Christen oder Atheisten, ist der Besuch der wiederaufgebauten Frauenkirche. Besonders eindrucksvoll ist der Besuch einer Friedensandacht (Mittags 12.00 und Abends 18.00 Uhr) mit dem Läuten der Friedensglocke, einer Kurzandacht mit Orgelmusik und anschließender Kirchenführung.
 

Frauenkirche Dresden

Willkommen auf unserer Sehenswürdigkeiten Seite zu Frauenkirche in Dresden mit allen wichtigen Informationen. Lies dir die ausführliche Beschreibung durch und schau dir die zugehörigen Fotos an. Wir haben für die Vorbereitung deiner Reise nach Dresden außerdem interessante Informationen wie die Adresse und Eintrittskosten für Frauenkirche zusammengestellt. Soweit möglich haben wir ferner die Öffnungszeiten, die durchschnittliche Aufenthaltsdauer, die Parkplatzverfügbarkeit und den Link zur Internetseite erfasst. Fehlen uns noch einige Daten zu Frauenkirche Dresden? Dann hilf doch anderen Reisenden und füge diese Informationen hinzu. Möchtest du selbst eine Reise nach Dresden vorbereiten, kannst du die Sehenswürdigkeit Frauenkirche übrigens ganz einfach über den + Button zu deiner Dresden Reise hinzufügen. Falls du die Sehenswürdigkeit Frauenkirche Dresden kennst, schreibe doch deine Eindrücke und deine Meinung als Kommentar. Auf diese Weise hilfst du anderen, die eine Dresden Reise vorbereiten, dabei sich einen genauen Eindruck der Frauenkirche Sehenswürdigkeit zu machen.