Reiseziele - Italien Reiseführer

Bisher kein Foto vorhanden
Bisher kein Foto vorhanden

Chioggia, Italien

 
Luftbild der Altstadt, unten im Bild der Turm der Kathedrale Santa Maria Assunta Die Riva Vena durchtrennt die Altstadt San Domenico Die Vigo-Brücke am Ende des Vena-Kanals Der Strand von Sottomarina Die Lagune von Venedig Chioggia ist ein Seehafen in der italienischen Region Venetien. Sie gehört zur früher „Provinzhauptstadt“ genannten Metropolitanstadt Venedig. Chioggia hat Einwohner und eine Fläche von 185 km².

Quelle: Wikipedia
Bisher kein Foto vorhanden
Bisher kein Foto vorhanden

Rovigo, Italien

 
Rovigo und das Gebiet aus der Luft Rovigo ist eine Stadt in der norditalienischen Region Venetien und Hauptstadt der Provinz Rovigo. Sie liegt 40 km südwestlich von Padua in einer Ebene am Kanal Adigetto, einem 1124 durch Dammbruch entstandenen Arm der Etsch.

Quelle: Wikipedia
Bisher kein Foto vorhanden
Bisher kein Foto vorhanden

Treviso, Italien

 
Treviso, auf Venezianisch Trevixo , ist Hauptstadt und Verwaltungssitz der gleichnamigen Provinz in der Region Venetien. Die Stadt hat Einwohner und liegt etwa 40 Kilometer nordöstlich von Padua und etwa 30 Kilometer nördlich von Venedig.

Quelle: Wikipedia
Bisher kein Foto vorhanden
Bisher kein Foto vorhanden

Vicenza, Italien

 
Vicenza ist eine Industriestadt im nördlichen Italien mit Einwohnern . Sie liegt in der Region Venetien etwa 60 Kilometer nordwestlich von Venedig und 200 Kilometer östlich von Mailand und ist Hauptstadt der gleichnamigen Provinz. Bekannt ist die Stadt für ihre Schmuckwaren- und Bekleidungsindustrie und für die Bauwerke des Renaissancearchitekten Andrea Palladio, die ihr den Rang eines UNESCO-Welterbes eintrugen

Quelle: Wikipedia
Bisher kein Foto vorhanden
Bisher kein Foto vorhanden

Padua, Italien

 
Padua ist eine italienische Gemeinde und Hauptstadt der gleichnamigen Provinz Padua. Sie liegt am Rande der Po-Ebene, 30 km westlich von Venedig, am Fluss Bacchiglione und hat Einwohner .

Quelle: Wikipedia
Bisher kein Foto vorhanden
Bisher kein Foto vorhanden

Verona, Italien

 
Verona ist eine Großstadt in der Region Venetien im Nordosten Italiens. Sie hat Einwohner und ist Hauptstadt der Provinz Verona. Verona liegt an der Etsch etwa 59 m über dem Meeresspiegel am Austritt des Etschtals und der Brenner-Transitroute in die Po-Ebene. Seit 2000 gehört die Altstadt von Verona zum UNESCO-Welterbe.

Quelle: Wikipedia
Venedig
© Khayel – Fotolia.com

Venedig, Italien

 
Venedig - die Stadt der Liebenden und des Wassers. Wohl jeder denkt sofort an eine romantische Gondelfahrt durch dichte Kanäle. Zu Recht - schließlich ist Venedig auf Millionen von Holzpfählen mitten im Wasser gebaut und setzt sich aus mehr als 100 Inseln zusammen zwischen denen sich breite Kanäle durchschlängeln. So etwas gibt es sonst kaum irgendwo, so dass Venedig eine von Touristen sehr gern besuchte Stadt ist und auch seit 1987 zum UNESCO Weltkulturerbe gehört. Ehemals stellte die Sta [...]
Bisher kein Foto vorhanden
Bisher kein Foto vorhanden

Foligno, Italien

 
Foligno ist die zweitgrößte Stadt der Provinz Perugia in der italienischen Region Umbrien mit Einwohnern .

Quelle: Wikipedia
Bisher kein Foto vorhanden
Bisher kein Foto vorhanden

Terni, Italien

 
Terni ist eine italienische Gemeinde im Süden der mittelitalienischen Region Umbrien. Terni ist Hauptstadt der Provinz Terni, Bischofssitz und die zweitgrößte Stadt Umbriens. Die Fraktion Piediluco ist Mitglied der Vereinigung I borghi più belli d’Italia .

Quelle: Wikipedia
Bisher kein Foto vorhanden
Bisher kein Foto vorhanden

Perugia, Italien

 
Perugia , ist die Hauptstadt der Region Umbrien in Italien und der Provinz Perugia. Sie hat Einwohner .

Quelle: Wikipedia